Breaking News: Patriot Act for Mental Health Care

Am heutigen Vormittag wurde ein neues Gesetz zur Prävention der geistigen Gesundheit und der Kriminalitätsbekämpfung verabschiedet, das die Befugnisse des Mental Health Department vor allem im Bereich sozial auffälliger Personen oder kriminell gewordenen Bürgern erheblich vergrößert. Das Gesetz ging mit einer deutlichen Mehrheit sowohl durch den Kongress wie auch durch den Senat.

Psychisch auffälllige Personen oder Personen mit dysfunktionalem Sozialverhalten können nun von Mitbürgern oder den Police Departments gemeldet und von der Behörde zu einem Mental Health Check eingeladen werden.

Sollte sich bei dem Mental Health Check, der unter Aufsicht von Fachpersonal stattfindet, herausstellen, dass schwerwiegende psychische Probleme oder ein charakterlicher Hang zu kriminellem Verhalten bestehen, wird die Person einer MP Therapie unterzogen, um so die Risiken und die Kosten schwerwiegender Folgen für die amerikanische Gesellschaft zu minimieren.

Der Patriot Act for Mental Health Care gilt als ein wirksames Instrument im Bereich der Gesundheitsvorsorge und stellt gleichzeitig einen wichtigen, neuen Baustein der Kriminalitätsbekämpfung dar.

Das Mental Health Department wird eng mit Somawell Industries zusammenarbeiten, den Entwicklern der MPT. Außerdem werden in den kommenden Tagen Besprechungen mit den lokalen Behörden stattfinden um die Zusammenarbeit zwischen dem MHD und den örtlichen Polizeikräften zu koordinieren.

Snapshot_035

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s